Installationsanweisungen und Schnelleinstieg - ZylinderSoft, Stand März 2016


Aktuelle Information:
Es steht eine Programmaktualisierung von ZylinderSoft zur Verfügung.

Aktuelle
Version 2016 2 W10


ZylinderSoft 2016 2 W10 kann dank sorgfältiger Programmpflege vom klassischen Windows XP über Windows 7 bis hin zum
aktuellen
Windows 10 Professional eingesetzt werden.

Version 2015 2 W7 - meist im Jahr 2015 auf CD ausgeliefert - wird durch einfaches Kopieren und Einfügen von 3 Dateien aktualisiert.
Die 3 Dateien werden einfach in den Ordner von ZylinderSoft eingespielt.
Ihre jetzige Version von ZylinderSoft erkennen Sie nach dem Aufruf des Programms wie immer im Hauptfenster ganz oben links.

Für wen ist das Update besonders empfehlenswert?

Die Konfiguration der Rechte für Nutzer und Administratoren wurde mit den Windows Versionen immer anspruchsvoller.
Der Versand von
Emails per Knopfdruck direkt aus ZylinderSoft heraus und Import und Konvertierung von Daten aus anderen Programmen
mussten bisher fachkundig eingerichtet werden zur Vermeidung von Fehlermeldungen, z. B. Fehler 32050 oder 32002.
Die Konfiguration der Rechte im Windows System kann nun entfallen und ist im Netzbetrieb wesentlich vereinfacht.

Darüber hinaus ist nach dem Update die Darstellung aller Vorgänge wie Angebote, Rechnungen usw. im PDF Format mit nur einem Knopfdruck
und 2 Mausklicks möglich. Das ist außerordentlich hilfreich sowohl beim Email Versand von Vorgängen an Kunden und Lieferanten, als
auch ein großer Vorteil bei papierloser Dokumentation der Geschäftsvorfälle.
Fazit:
Per Knopfdruck kann man entscheiden, ob man drucken, mit Kopie drucken, als Fax versenden, als Email in HTML versenden oder ein .pdf Dokument
für Emailversand oder Dokumentation erstellen will.

Unter Winwows 10 ist dazu keine Zusatzsoftware erforderlich.

Ende aktuelle Information

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Tipp zur Motorenteilesuche:
Mit dem Motorenteilesuchprogramm der Ms Motorservice GmbH sind Motorenteile komfortabel aufzufinden.
http://www.ms-motorservice.de/motoreninstandsetzer/motoreninstandsetzer/
Mit ZylinderSoft  kann der komplette Warenkorb ausgelesen und komfortabel weiter verarbeitet werden.
Wie bekomme ich den Warenkorb mit Preisen in mein ZylinderSoft?

Der erste Import der Ms - Daten klingt aufwändig.
Allerdings - nach erstmaliger, Durchführung - wiederholen sich die Schritte automatisch mit ein paar Mausklicks, ohne weitere Eingaben.

Erstmalig und einmalig sind diese Schritte zum Import aus Ms durchzuführen:

1. Einen Warenkorb Online erstellen.
2. Den Link "Warenkorb exportieren" wählen Das Dialogfeld mit Dateiname "Benutzername_Basket_Datum ..*.csv" öffnet sich.
3. Wählen Sie dort "Öffnen mit" "Editor"
4. Es öffnet sich die Datei mit den Warenkorbartikeln. Die Felder sind mit Semikolon (;) getrennt
5. Nun wählen Sie "Speichern unter" und geben als Dateiname "FileQuery.txt" ein.

6. Wichtig!
Wohin wird die FileQuery.txt gespeichert?

Diese Pfadangabe befindet sich dauerhaft im Ordner von ZylinderSoft, meist "C:\Programme (x86)\ZylinderSoft" in der Datei ImpKonvert.dat
           Dort sollten - beispielsweise - 2 Zeilen eingetragen sein:
           C:\Users\Public\ZySoHtm\MyExport.txt
           C:\Users\Public\ZySoHtm\FileQuery.txt
7. Tragen Sie die beiden Zeilen ein und speichern Sie die ImpKonvert.dat
8. Sollten die Ordner "Users", "Public" oder "ZySoHtm" nicht vorhanden sein, so sind sie zu erstellen.'
 
9. Speichern Sie Ihre FileQuery.txt nun unter dem angegebenen Pfad. Sie können die Pfadangaben in der ImpKonvert.dat nach Belieben ändern. Ordner und Dateien müssen allerdings Schreibrechte haben!
10. Im Fenster Auftragsbearbeitung von ZylinderSoft betätigen Sie nun den Knopf "Konvert" und dann "Import"
11. Nun steht der gesamte Warenkorb erstmalig in Ihrer Auftragsbearbeitung!
12. Bei den nächsten Importen müssen Sie die Aktionen nicht wiederholen, sondern nur mit "O. K." oder "weiter" bestätigen.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Installationsanweisungen
für das aktuelle Update von ZylinderSoft - siehe oben
für Neuinstallation von ZylinderSoft
für das Update der Preislisten
für das Update der Importfunktionen
entnehmen Sie bitte den Ordnern "Beispiele und Infos ->Installation.htm" Ihres Downloads oder Ihrer Installations CD.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Schnelleinstieg in das Programm ZylinderSoft für Motoreninstandsetzer

Die Fenster
Im Fenster Adressen speichern Sie die Adressen von Kunden und Lieferanten.
Das Fenster Adressen


In diesem Fenster beabeiten Sie die Vorgänge wie Angebote, Aufträge, Rechnungen usw.
Das Fenster Auftragsbearbeitung

Im Fenster Artikelsuche suchen Sie nach Preisen für Artikelnummern verschiedener Hersteller.
Ist ein Artikel gefunden - Artikelnummer wird grün - so befördern Sie den Artikel durch Anclicken in die Auftragsbearbeitung.
In den meisten Preislisten ermöglichen auch Anzeige von Einkaufspreis und Rabatt.
Aktuelle Preilisten können Sie selbst einlesen durch Öffnen der Datenbank Artikel.mdb oder von www.gaenssle.de erhalten.
Das Fenster Artikelsuche


Im Fenster Werkstattarbeiten fügen Sie Angeboten, Aufträgen, Rechnungen per Mausclick die Arbeitspreise hinzu.
 Das Fenster Werkstattarbeiten

Im Fenster Artikelimport lesen Sie Warenkörbe oder Exportdateien von Teilesuch- und Fremdprogrammen aus.
Die klassich mit Katalog, mit lokalen Programmen, Teilesuche auf CD oder Online gefundenen Artikelnummern werden in der Artikeldatenbank,
in der Datei Artikel.mdb von ZylinderSoft gesucht und dann mit Artikelbezeichnung und Preis aus der Datenbank von ZylinderSoft
Ihren Angeboten, Aufträgen, Rechnungen usw. hinzugefügt.
Hier besonders beachtlich: der Preis stammt hier aus der Datenbank von ZylinderSoft und nicht aus dem Teilesuchprogramm.
Durch Bearbeitung der Artikel.mdb ist es also durchaus möglich, statt mit von Lieferanten oder von Herstellern vorgegebenen Preisen
mit selbst kalkulierten Preisen für die Artikel zu arbeiten.

 Das Fenster Artikelimport

In diesem Fenster geben Sie einfach einen kurzen Brief - maximal eineSeite - an die soeben in ZylinderSoft aktiveeeveeeeeeeveeee
Adresse ein. Per Knopfdruck wird dieser alleine, oder, wenn gewünscht, zusammen mit Ihrem Angebot, Rechnung usw. versendet als Fax
oder ausgedruckt.

Das Fenster Briefe

So sieht es in etwa aus - hier im Lexware Buchhalter - wenn Sie sämtliche in ZylinderSoft mit 2 Knopfdrücken gebuchten Rechnungen in
Ihre Buchhaltung ganz einfach importiert haben.
Die Konten der Schnittstelle zur Buchhaltung können in ZylinderSoft nach Belieben eingestellt werden.

Schnittstelle Buchhaltung

So versenden Sie per Knopfdruck eine Email mit Angeboten, Aufträgen, Rechnungen usw.
Emailversand

Die Bewegung im Fenster Auftragsbearbeitung

Cursor in der Tabelle bewegen:
Alt-Taste plus Pfeil nach links, rechts, oben, unten

Zeilen grün markieren um Zeilen zu kopieren, auszuschneidern, zu löschen usw. :
Steuerung-Taste plus Mausbewegung
Grüne Markierung  entfernen:
Umschalt-Taste plus Mausbewegung

Grün markierte Zeilen löschen, kopieren, ausschneiden usw. :
Rechte Maustaste

Eine ganze Spalte bearbeiten - also z.B. in einer Spalten 20 % Rabatt eintragen:
Knopf über der Spalte Rabatt drücken. Die Spalte wird grün markiert.
Dann in eine beliebige Zelle der grün markierten Spalte schreiben.
Daraufhin wird die gesamte grün markierte Spalte identisch gefüllt, in diesem Beispiel mit 20.

Altteilmehrwertsteuer im Fenster Auftragsbearbeitung
Auf der linken Seite jeder Zeile befindet sich ein Knopf ("Befehlsschaltfläche")
Durch Betätigung dieses Knopfes wird ein Artikel als Altteil markiert.
Die Zeile wird margentafarbig und die automatische Altteilmehrwertsteuerberechnung für diesen Artikel wird aktiviert.
Durch Betätigung des Knopfes Buchen wird eine Rechnung mit allen Detailbuchungen komplett fertig gemacht für den perfekten
Import in ein Buchhaltungsprogramm wie z. B. Buchhalter von Lexware.
Im Menü Extras -> Buchungskonten ändern Sie bei Bedarf die vorgeschlagenen Konten.

Die Bedeutung der gelben Felder im Fenster Auftragsbearbeitung.
In der Praxis kann es vorkommen, dass Sie vergessen, für einen Artikel die Stückzahl oder den Preis einzutragen.
Gelbe Felder machen Sie darauf aufmerksam, dass hier noch etwas fehlen könnte.


Die Bedeutung der Knöpfe Import, Konvert, In Ablage, Export im Fenster Auftragsbearbeitung
Mit dem Knopf Import wird eine Datei ausgelesen, die Artikel exportierende Fremdprogramme schreiben.
Alle dort exportierten Artikel werden in einem Zug in Ihre Auftragsbearbeitung eingefügt.
Manche Fremdprogramme schreiben allerdings nicht in einem passenden Exportformat.
Vor
dem Importknopf ist daher in diesem Fall der Knopf Konvert zu betätigen.
Bei Erscheinen neuer Fremdprogramme kann das Konvertierungsmodul in ZylinderSoft erneuert werden.
Der modulare Aufbau von ZylinderSoft ermöglicht den Ersatz nur dieser Komponente.
Eine Akutalisierung des gesamten Programms ist nicht nötig.
Mit dem Knopf In Ablage befördern Sie den Vorgang in die Wndows Zwischenablage zur Weiterbearbeitung in anderen Programmen.
Mit dem Knopf Export befördern Sie den Vorgang in die Datei ZyExport.txt.
So kann der Vorgang bei Bedarf in anderen Programmen weiterbearbeitet werden.
Der Pfad zur Exportdatei ZyExport.txt wird am Ende des Exportvorgangs angezeigt.


© Copyright by Dipl. Ing.
Univ. Axel Gänssle, 81243 München, Bodenseestr. 43, www.gaenssle.de